Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung ist eine der beliebtesten Zahlungsmethoden in Deutschland. Wir freuen uns daher, sie auch bei eBay.de anbieten zu können.

So funktioniert Kauf auf Rechnung

Dieses Webinar zeigt Ihnen, wie Sie Kauf auf Rechnung anbieten

​So funktioniert Kauf auf Rechnung:

  • Gewerbliche Verkäufer werden nach und nach für Kauf auf Rechnung freigeschaltet. Natürlich werden Sie rechtzeitig darüber informiert, um sich vorbereiten zu können.
  • Bei allen Angeboten, für die Sie PayPal als Zahlungsmethode anbieten, können Ihre Käufer zwischen Kauf auf Rechnung, PayPal, Lastschrift und Kreditkartenzahlung wählen.
  • Bei Kauf auf Rechnung erhalten Sie Ihre Zahlung sofort von PayPal wie bei einer regulären PayPal-Zahlung. So können Sie die Ware sofort verschicken.
  • Der Käufer hat nach Erhalt der Ware 2 Wochen Zeit, den Betrag an PayPal zu überweisen. Dazu benötigt der Käufer kein PayPal-Konto.
  • Käufer und Verkäufer bleiben weiterhin Vertragspartner. Nur die Forderung des Verkäufers gegenüber dem Käufer wird an PayPal abgetreten.

Hinweis: Kauf auf Rechnung ist bei eBay.de für Käufer, die eine deutsche Anmeldeadresse hinterlegt haben, verfügbar. Liefer- und Rechnungsadresse des Käufers müssen in Deutschland sein, sie müssen jedoch nicht identisch sein.

Wichtige Rechnungsinformationen

Sie bekommen alle für die Rechnung relevanten Daten zu jeder Transaktion über die eBay-Schnittstelle oder direkt in Ihrem PayPal-Konto. Diese müssen Sie zusammen mit dem Abtretungstext in Ihre Rechnung aufnehmen. Ihre eigenen Kontoinformationen sollten Sie von der Rechnung entfernen.

Abtretungstext

Hinweis: Sollte der Käufer die Überweisung des Rechnungsbetrags fälschlicherweise auf Ihr Bankkonto vornehmen, überweisen Sie ihm bitte das Geld zurück. Bitten Sie ihn, noch einmal eine Überweisung auf das Bankkonto von PayPal vorzunehmen. Die Kontoinformation findet Ihr Käufer in Mein eBay und in den E-Mails von PayPal zu der Transaktion.

Vorteile

  • PayPal übernimmt das Risiko eines Zahlungsausfalls und das Mahnwesen.
  • Sie erhalten Ihre Zahlung sofort von PayPal wie bei einer normalen PayPal-Zahlung.
  • Sie müssen keine E-Mails zur Kaufabwicklung an den Käufer versenden. Alle nötigen Zahlungsinformationen werden dem Käufer automatisch per E-Mail und in Mein eBay zur Verfügung gestellt.

Gebühren für Kauf auf Rechnung

Für Sie fallen die üblichen PayPal-Gebühren an. Für den Käufer fallen ggf. Mahnkosten an, wenn er in Zahlungsverzug gerät.

Kauf auf Rechnung deaktivieren

Nachdem Sie freigeschaltet wurden, wird in allen Ihren Auktionen und Festpreisangeboten, in denen Sie PayPal als Zahlungsmethode anbieten, Kauf auf Rechnung zur Verfügung stehen.

Sie können Kauf auf Rechnung jederzeit in mein eBay deaktivieren. Dies gilt dann für alle Ihre Angebote, denn derzeit kann diese Zahlungsmethode nicht für einzelne Angebote aktiviert werden.

Rücksendungen

Wenn Ihr Käufer von seinem Widerrufsrecht Gebrauch macht, müssen Sie PayPal darüber informieren. Falls Ihr Käufer schon bezahlt hat, erstattet PayPal den Rechnungsbetrag auf das Bankkonto des Käufers, und zieht ihn von Ihrem PayPal-Konto ein.

Käuferschutzfälle

Käuferschutzfälle laufen wie bei normalen PayPal-Zahlungen ab. Wird ein Fall zu Ihren Gunsten entschieden, fordert PayPal den Rechnungsbetrag vom Käufer ein, wird ein Fall zu Ihren Ungunsten entschieden, wird der Betrag von Ihrem PayPal-Konto eingezogen.

Wann Kauf auf Rechnung nicht verfügbar ist

Liegt der Rechnungsbetrag unter 1,50 Euro oder über 1.500 Euro wird Kauf auf Rechnung nicht angeboten. Digitale Güter sind aufgrund der fehlenden Rücksendemöglichkeit ausgeschlossen.