Option „Nicht mehr vorrätig“ für „Gültig bis auf Widerruf“-Angebote

Für Ihre „Gültig bis auf Widerruf“-Angebote mit mehreren Artikeln empfehlen wir Ihnen die Funktionalität „Nicht mehr vorrätig“. Diese kostenlose Option schützt Ihren Servicestatus, wenn Ihre „Gültig bis auf Widerruf“-Angebote mit mehreren Artikeln eine Stückzahl von 0 erreichen.

Hinweis: Die Option steht allen gewerblichen Verkäufern zur Verfügung, die Mehrfach-Angebote im Format „Gültig bis auf Widerruf“ einstellen. Bei einer Änderung der Angebotsdauer entfällt die Option automatisch.

Zusatzoption „Nicht mehr vorrätig“ in Mein eBay aktivieren

Sie aktivieren die Option „Nicht mehr vorrätig“ in den Verkäufereinstellungen in Mein eBay.

Jetzt Zusatzoption „Nicht mehr vorrätig“ bearbeiten

Pfad: Mein eBay > eBay-Konto > Einstellungen > Verkäufereinstellungen > Verkaufsformular und Angebote

Hinweis: Angebote, die über 3 gesamte 30-tägige Abrechnungszeiträume hinweg die Stückzahl 0 aufweisen, werden von eBay in Ihrem Namen beendet.

So funktioniert die Option „Nicht mehr vorrätig“

  • Sobald Sie die Option aktivieren, gilt sie für alle bestehenden und neuen Angebote. Sie können die Funktion jederzeit wieder deaktivieren.
  • Wenn der Bestand Ihres Angebots, zum Beispiel durch Abverkäufe, auf 0 sinkt, bleibt Ihr Angebot zwar aktiv (Bestell- und Suchverlauf werden also beibehalten), wird aber nicht mehr in den Suchergebnissen angezeigt. Das Gleiche gilt, wenn Sie den Bestand manuell auf 0 setzen.
  • Das Angebot wird wieder aktiviert und in den Suchergebnissen angezeigt, sobald Sie den Bestand erhöhen.
  • Sie können Angebote im Format „Gültig bis auf Widerruf“ selbstverständlich weiterhin manuell beenden.

Angebotsgebühren und Gutschriften der Angebotsgebühr

Die Option „Nicht mehr vorrätig“ ist kostenlos. Ihre Angebotsgebühren werden weiterhin entsprechend Ihres Shop-Abonnements berechnet.

Hinweis: Ein aktives, aber nicht sichtbares Angebot zählt weiterhin als Angebot und wird Ihren kostenlosen Angeboten pro Monat angerechnet. Wir beenden Angebote, deren Bestand über 3 aufeinander folgende Abrechnungszeiträume hinweg 0 betrug.

Gutschrift der Angebotsgebühr

Wenn Sie die Zusatzoption aktiviert haben, Ihr Bestand aber über die gesamten 30 Tage eines Abrechnungszeitraums bei 0 war, haben Sie für diesen Zeitraum eventuell Anspruch auf eine Gutschrift der Angebotsgebühr und der Gebühren für Zusatzoptionen.