Rabattberechnung beim Premium- und Platin-Shop

Bei mehreren Rabatten auf die Verkaufsprovision werden die Rabatte nacheinander angewendet.

eBay-Verkäufer

Reihenfolge bei der Rabattberechnung

  • Für alle Abonnenten wird zunächst der Wachstumsrabatt (falls erreicht) gewährt. 
  • Auf den bereits rabattierten Betrag wird der Rabatt auf die Verkaufsprovision in Höhe von 10% für Platin-Shop Kunden gewährt (nur für Platin-Shop Abonnenten). 

Rechenbeispiel für einen Verkäufer mit einem Premium- bzw. Platin-Shop, der 10% Wachstumsrabatt erreicht hat und dessen Verkaufsprovision 100 Euro betragen würde.

Rechenbeispiel für Premium-Shop

Wachstumsrabatt

Zunächst wird der Wachstumsrabatt in Höhen von 10% errechnet und dann abgezogen.

100 Euro x 10% = 10 Euro Wachstumsrabatt
100 Euro Verkaufsprovision – 10 Euro Wachstumsrabatt = 90 Euro

Insgesamt:
100 Euro Verkaufsprovision – 10 Euro Wachstumsrabatt = 90 Euro Verkaufsprovision

Auf der Rechnung sehen Sie somit einen Betrag von 90 Euro Verkaufsprovision.

Rechenbeispiel für Platin-Shop

1. Wachstumsrabatt

Zunächst wird der Wachstumsrabatt in Höhen von 10% errechnet und dann abgezogen.

100 Euro x 10% = 10 Euro Wachstumsrabatt
100 Euro Verkaufsprovision – 10 Euro Wachstumsrabatt = 90 Euro
 

2. Rabatt auf die Verkaufsprovision

Nun wird der Rabatt auf die Verkaufsprovision in Höhe von 10% für Platin-Shop-Abonnenten vom Restbetrag abgezogen.

90 Euro x 10% Rabatt für Platin-Shop = 9 Euro Platin-Shop-Rabatt

Insgesamt:

100 Euro Verkaufsprovision – 10 Euro Wachstumsrabatt – 9 Euro Platin-Shop-Rabatt = 81 Euro Verkaufsprovision

Auf der Rechnung sehen Sie somit einen Betrag von 81 Euro Verkaufsprovision.