Teilnahmebedingungen für die "eBay Händler-Awards 2020"

Die „eBay Händler-Awards“ unterliegen den nachstehenden Teilnahmebedingungen. Mit der Teilnahme akzeptiert der Teilnehmer diese Bedingungen. Sämtliche Entscheidungen im Zusammenhang mit den eBay Händler-Awards, darunter auch die Gewinnerermittlung, werden von eBay getroffen und sind in jeder Hinsicht endgültig und verbindlich. Die Teilnehmer erkennen dies an.

Teilnehmer, die sich nicht an diese Teilnahmebedingungen halten, werden nicht akzeptiert und sind von der Teilnahme an den eBay Händler-Awards ausgeschlossen.

Veranstalter

Veranstalter des Gewinnspiels ist die eBay GmbH, Albert-Einstein-Ring 2-6, 14532 Kleinmachnow, Deutschland (nachfolgend „eBay“ oder „Wir“).

Teilnahmezeitraum

Die Bewerbungsphase für die eBay Händler-Awards startet am 1. Februar 2020 und endet am 31. Mai 2020 um 23:59 Uhr.

Die Ermittlung und Benachrichtigung der Gewinner erfolgt dann bis spätestens 31. August 2020.

Teilnahmeberechtigung und -voraussetzung

Teilnahmeberechtigt sind gewerbliche Händler mit einem aktiven eBay-Nutzerkonto bei eBay.de. Ein „aktives eBay-Nutzerkonto“ in diesem Sinne setzt eine Verkaufsaktivität bei ebay.de innerhalb der letzten 12 Monate voraus.


Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von eBay und seinen Tochtergesellschaften und Partnerunternehmen, deren Vertreter, deren Angehörige sowie alle anderen Personen, die mit der Durchführung des Gewinnspiels betraut sind.

Die Teilnahme an den eBay Händler-Awards erfordert eine aktive Beteiligung des jeweiligen Teilnehmers. Diese ist unter Punkt 4 dieser Teilnahmebedingungen genau definiert.

Die Teilnahme an den eBay Händler-Awards ist kostenlos. Jeder Teilnehmer darf nur einmal an den eBay Händler-Awards 2020 teilnehmen, auch wenn er über mehrere Mitgliedskonten bei eBay.de verfügt. Händler, die bereits bei den eBay Händler-Awards 2019 teilgenommen haben, dürfen sich gerne wieder bewerben.

Ablauf der eBay Händler-Awards; Teilnahmebeitrag; Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen, Rechteeinräumung

Teilnahmebeitrag

Zur Teilnahme an den eBay Händler-Awards füllt der Bewerber das Teilnahmeformular aus und reicht Informationen ein, anhand derer die Award-Jury die Bewerbung beurteilen kann (sog. „Teilnahmebeitrag“). Unter allen Teilnehmern, die sich für die eBay Händler-Awards beworben haben und zur Teilnahme berechtigt sind, wird die Award-Jury die jeweiligen Gewinner ermitteln.


Inhaltliche Anforderungen an die Teilnahmebeiträge 

Teilnahmeberechtigte Händler sollen in ihren Teilnahmebeiträgen, unter Nennung ihres Namens, erzählen, wie sie ihr Geschäft bei eBay aufgebaut und entwickelt haben und warum sie eine Auszeichnung mit den eBay Händler-Awards verdienen. Dabei können beispielsweise auch Details zu folgenden Punkten mitgeteilt werden:

  • Wie und warum hat der Teilnehmer angefangen, bei eBay zu verkaufen?
  • Was verkauft der Teilnehmer derzeit und warum hat er sich für genau das entschieden?
  • Was bedeutet eBay für das Geschäft des Teilnehmers und für ihn persönlich?
  • Was bedeutet dem Teilnehmer das Geschäft, das er aufgebaut hat?
  • Was waren bedeutende Meilensteine bei der Entwicklung des Geschäfts?
  • Welche Erfolgsmetriken kann der Teilnehmer nennen?


Rechteeinräumung

Der Teilnehmer räumt eBay und den mit eBay im Sinne von § 15 ff. AktG verbundenen Unternehmen, unabhängig davon, ob dem Teilnehmer für den Teilnahmebeitrag ein eBay Händler-Award verliehen wird oder nicht, das ausschließliche, zeitlich, räumlich und inhaltlich unbeschränkte, vergütungsfreie Recht ein, den Teilnahmebeitrag  zu Marketing- und Kommunikationszwecken, insbesondere für aber nicht beschränkt auf die Durchführung, Bewerbung und Kommunikation über die eBay Händler-Awards, auf sämtlichen internen oder externen, online oder offline Kanälen zu verwenden, beispielsweise in Form von digitalen oder analogen Präsentationen auf Verkäuferveranstaltungen oder in Form eines sogenannten „Händlerportraits“ auf den eBay-Webseiten (beispielsweise www.ebay.de und www.haendlerrepublik-ebay.de) und den eBay Apps, in Presseerklärungen und auf Social-Media-Kanälen von eBay. 

Die Rechtseinräumung umfasst insbesondere das Recht, den Teilnahmebeitrag zu vervielfältigen, zu verbreiten, ihn öffentlich zugänglich zu machen, ihn zu bearbeiten und zu übersetzen und ihn nur teil- oder ausschnittweise zu nutzen, ihn mit anderem (Werbe-)Material zu kombinieren und derartige Bearbeitungen/Kombinationen öffentlich bereitzustellen.

Eine Verpflichtung seitens eBay zur Nutzung des Teilnehmerbeitrags besteht nicht. Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass eBay seinen mit dem Teilnahmebeitrag eingereichten Namen in Verbindung mit dem Teilnahmebeitrag im oben geschilderten Umfang nutzen darf.

Der Teilnehmer garantiert, dass

  1. der Teilnahmebeitrag von ihm verfasst wurde und er uneingeschränkter Inhaber aller Rechte an dem Teilnahmebeitrag ist,
  2. er  eBay die zuvor genannten Rechte wirksam einräumen kann und
  3. weder durch die Einreichung des Teilnahmebeitrags noch durch die Nutzung dessen durch eBay, wie in dieser Ziffer 4 vorgesehen,  etwaige Rechte Dritter, insbesondere gewerbliche Schutzrechte, Urheberrechte oder Persönlichkeitsrechte verletzt werden.

Ermittlung der Gewinner der eBay Händler-Awards; Preise

Alle eingehenden Teilnahmebeiträge werden von einer Jury, bestehend aus Mitgliedern des deutschen eBay-Führungsteams sowie unabhängigen Experten bewertet. Als Bewertungskriterien dienen

  •  die vom Teilnehmer eingereichten Informationen,
  •  die Präsentation der Artikel des Teilnehmers bei eBay sowie 
  •  die Zufriedenheit der Kunden mit dem jeweiligen Händler.

Im Rahmen dieser Bewertung werden insgesamt 8 Gewinner durch einfache Abstimmungsmehrheit der Award-Jury bestimmt.

Die Gewinne sind nicht übertragbar. Sachgewinne werden weder ausgetauscht noch ausgezahlt.

Die Gewinner der eBay Händler-Awards erhalten folgende Preise:

  • Barpreise
    • Jeweils 3.000 Euro für die 8 Gewinner.
  • Gutschrift für eBay-Verkaufsgebühren
    • Die 8 Sieger erhalten jeweils eine Gutschrift in Höhe von 1.000 Euro für Ihr eBay-Nutzerkonto. Die Gutschrift kann ausschließlich gegen die eBay-Verkaufsgebühren aufgerechnet werden. Eine Auszahlung ist ausgeschlossen.
  • Besuch in der eBay Deutschland-Zentrale in Dreilinden und der eBay-Zentrale in San José
    • Alle 8 Gewinner werden von uns für eine Nacht nach Berlin eingeladen, inklusive Besuch einer Veranstaltung, in deren Rahmen die Preise verliehen werden.
    • Darüber hinaus wird unter allen 8 Gewinnern eine von eBay in Zeit und Umfang bestimmte Reise nach San José in die USA für eine Person verlost.
  • Zusätzliche Kundenbetreuung
    • Die 8 Gewinner werden für ein Jahr kostenfrei in den Kundenservice „eBay Concierge“ aufgenommen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Gewinnbenachrichtigung und Mitwirkungspflicht des Gewinners

Nach der Ermittlung der Gewinner werden diese spätestens bis zum 31. August 2020 per E-Mail benachrichtigt. 

Die Gewinnbenachrichtigung wird an diejenige E-Mail-Adresse versendet, die in Ihrem Nutzerkonto hinterlegt ist. Wir sind nicht verpflichtet, im Falle einer unzustellbaren Benachrichtigung weitere Nachforschungen anzustellen. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von 14 Tagen nach Absenden der Gewinnbenachrichtigung bei uns, so verfällt sein Anspruch auf den Gewinn. eBay behält sich weiterhin das Recht vor, die Teilnahmeberechtigung und Identität der Gewinner zu überprüfen. 

Die Sieger der Reisen nach Berlin und in die USA werden für alle weiteren Details zu diesem Gewinn persönlich kontaktiert und ein entsprechender Termin in Rücksprache mit dem Gewinner vereinbart. Es liegt in der Verantwortung des Gewinners sich um eventuelle Einreisevoraussetzungen (z.B. Visa), insbesondere in die USA, zu kümmern. Sollte dem Gewinner die Einreise aus insbesondere in seiner Person begründeten Ursachen verwehrt werden, so verfällt sein Anspruch auf den Gewinn. eBay wird auch keinen Ersatz hierfür leisten.

Die Gebührengutschriften werden den jeweiligen Nutzerkonten der Gewinner automatisch nach Gewinnbekanntgabe gutgeschrieben.

Der Beginn der Unterstützung durch „eBay Concierge“ wird den Gewinnern nach terminlicher Rücksprache mitgeteilt.

Die Barpreise werden den Gewinnern nach Nennung der Bankverbindung auf ihr Konto überwiesen.

Teilnahmeausschluss von den eBay Händler-Awards

eBay behält sich vor, Teilnehmer von den Händler-Awards auszuschließen, wenn Verdacht auf Manipulation des Ablaufs der Händler-Awards oder illegale Aktivitäten vorliegt.

Gewerbliche eBay-Händler, deren Nutzerkonto gesperrt wird, werden von der Teilnahme an den eBay Händler-Awards ausgeschlossen.

eBay behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die sich nicht an diese Teilnahmebedingungen oder an die Nutzungsbedingungen von eBay halten, von der Teilnahme auszuschließen. Sollte das Nutzerkonto des Teilnehmers – gleich aus welchen Gründen – während des Gewinnspielzeitraums oder kurz danach gesperrt, aufgehoben oder eingeschränkt sein, kann der Teilnehmer ggf. von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen werden.

Wird ein Gewinner aus den in diesen Teilnahmebedingungen festgelegten Gründen vom Gewinnspiel ausgeschlossen, so behält sich eBay das Recht vor, einen anderen Gewinner zu ermitteln und eventuell bereits gewährte Preise zurückzufordern. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Schlussbestimmungen

eBay behält sich das Recht vor, die Veranstaltung ohne vorherige Ankündigung und ohne Angabe von Gründen auszusetzen oder zu beenden. Insbesondere gilt dies für jegliche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf der eBay Händler-Awards verhindern oder stören würden. In diesem Fall werden die von Teilnehmern zur Verfügung gestellten Teilnehmerbeiträge nicht im Rahmen von Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen i.S.v. Ziffer 4 dieser Teilnahmebedingungen weiterverwendet. 

eBay behält sich das Recht vor, weitere Teilnahmebedingungen für bestimmte Teile der eBay Händler-Awards hinzuzufügen.

Wir haften nicht für die Verfügbarkeit der eBay Händler-Awards, insbesondere übernehmen wir keine Haftung für technische Störungen oder Ausfälle im Zusammenhang mit Kommunikationsnetzwerken oder Online-Systemen. Wir übernehmen keine Haftung für abgesendete, aber nicht zugegangene Nachrichten im Sinne dieser Teilnahmebedingungen.

Diese Haftungsbeschränkungen gelten nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung seitens eBay beruhen. Ebenso bleibt die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung seitens eBay beruhen, unberührt.

Diese Teilnahmebedingungen unterliegen deutschem Recht. Soweit zulässig: Alle Parteien erklären sich damit einverstanden, dass Berlin Gerichtsstand in Bezug auf jegliche Forderungen oder Streitfälle ist, die sich aus diesen Teilnahmebedingungen ergeben.