Gebühren für gewerbliche Verkäufer: internationales Verkaufen

Beim internationalen Verkaufen zahlen Sie die Angebotsgebühren und die Verkaufsprovisionen, die für die eBay-Website gelten, auf der Sie Ihren Artikel einstellen.

Unsere Gebühren fallen je nach Website unterschiedlich aus. Haben Sie einen Top-, Premium- oder Platin-Shop abonniert, profitieren Sie automatisch von Gebühren-Vorteilen. Außerdem können Sie mit dem Programm Europäischer Verkaufsbeschleuniger von WebInterpret kostenlos Serviceleistungen wie Übersetzen und Einstellen von Angeboten nutzen. 

Junge Frau mit Globus

Gebühren für Einsteiger: internationalen Versand anbieten

Sie möchten internationalen Versand in Ihren Angeboten bei eBay.de anbieten? Dann bezahlen Sie die Angebotsgebühren und Verkaufsprovisionen, die bei eBay.de gelten sowie alle anfallenden Gebühren für Zahlungen von internationalen Käufern.

Gebühren für Fortgeschrittene: Artikel international einstellen

Sie möchten Ihre Artikel direkt auf einer internationalen eBay-Website einstellen? Dann bezahlen Sie die Angebotsgebühren und die Verkaufsprovision der Website, auf der Sie Ihr Angebot einstellen, sowie die anfallenden Gebühren für Zahlungen von internationalen Käufern.

Gebühren auf internationalen eBay-Websites

Informieren Sie sich bitte auf der entsprechenden Gebührenseite, welche Gebühren für das Einstellen und Verkaufen von Angeboten, auf der jeweiligen Seite anfallen und von welchen Kontingenten an Angeboten ohne Angebotsgebühren sie entsprechend Ihres Shop-Abonnements profitieren.

Es gelten gesonderte Regelung für die Angebotsgebühr für:

  • Platin-Shop Abonnenten, die Angebote auf ausländischen Seiten, die kein äquivalent zum deutschen Platin-Shop haben einstellen:  Abonnenten eines Platin-Shops werden auf ausländischen eBay-Seiten als Abonnenten des höchst möglichen Shops angesehen und erhalten somit auch die entsprechenden Vorteile bei den Angebotsgebühren, auch wenn die entsprechende Seite keinen Platin-Shop anbietet.
  • Top- und Premium-Shop Abonnenten: Abonnenten verfügen über das gleiche Kontingent an Angeboten ohne Angebotsgebühr wie die jeweils entsprechende Shop-Stufe der Seite bei der Sie einstellen, lokalen Abonnenten ermöglicht.
  • Basis-Shop Abonnenten: Abonnenten eines Basis-Shops können nicht von Vorteilen der Angebotsgebühren auf ausländischen eBay-Seiten profitieren. Dies ist erst ab der Abonnementstufe “Top-Shop” und höher möglich.

Hinweis: Beachten Sie bitte, dass beim aktiven Einstellen Ihrer Angebote auf internationalen eBay-Websites die im jeweiligen Land geltenden Gebühren, beispielsweise für Zusatzoptionen, für Sie anfallen.

Europa

Nordamerika & Australien

Ihre Rechnung für internationales Verkaufen

Ihre eBay-Monatsrechnung enthält alle Verkaufs- und Angebotsgebühren, Verkaufsprovisionen, Gebühren für Zusatzoptionen und Abonnementgebühren für Ihre nationalen wie internationalen Transaktionen. Sie wird in Ihrer gewählten lokalen Rechnungswährung erstellt und von eBay eingezogen.

Gebühren für Zahlungen von internationalen Käufern

Je nachdem, welche Zahlungsmethoden Sie anbieten, können für den Empfang von Zahlungen internationaler Käufer ggf. Gebühren anfallen.

Gebühren für PayPal-Zahlungen

Eventuell berechnet PayPal unterschiedliche Gebühren für internationale Transaktionen.

Verkäufer, die bestimmte Kriterien erfüllen, profitieren möglicherweise von niedrigeren Händlergebührensätzen.

Für Ihre PayPal-Gebühren erhalten Sie von PayPal eine separate Rechnung.

Gebühren für Zahlungen über andere Zahlungsmethoden

Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Bank oder Ihrem Zahlungsservice, ob und in welcher Höhe Ihnen für internationale Zahlungen Gebühren berechnet werden.