Einfachere Gebühren mit der Zahlungsabwicklung bei eBay

Wir gestalten unseren Marktplatz einfacher und moderner

Zahlungsoptionen bei der Zahlungsabwicklung

Was sich geändert hat

eBay verwaltet nun den gesamten Zahlungsprozess für unseren Marktplatz. Das bedeutet, dass Sie keinen Drittanbieter für die Zahlungsbearbeitung mehr benötigen. Somit fallen keine separaten Zahlungsbearbeitungsgebühren mehr an. Die meisten Verkäufer sparen dabei.* 

Gebühren für Zahlungen sind jetzt transparenter und können einfacher abgeglichen werden. Die für Sie wichtigste Gebühr ist die geänderte Verkaufsprovision. Die Verkaufsprovision besteht aus einem kategorieabhängigen variablen Prozentanteil des Verkaufspreises sowie einem fixen Anteil von 0,35 Euro pro Bestellung. 

*Die Ersparnis basiert auf dem jährlichen Gesamtumsatzvolumen und verglichen wurden (a) die vorherigen eBay-Verkaufsprovisionen plus typische Gebühren von Drittanbieter-Zahlungsdienstleistern mit (b) der neuen eBay-Verkaufsprovision (ohne Bearbeitungsgebühren von Drittanbietern). Alle Gebühren für gewerbliche Verkäufer verstehen sich ohne MwSt.

Gebühren für Verkäufer, die die Zahlungsabwicklung nutzen - seit Ende Juli 2020

Sobald Sie die neue Zahlungsabwicklung nutzen, zahlen Sie Ihre Verkaufsgebühren einfacher und bequemer. Sehen Sie sich dieses Video an, um mehr darüber zu erfahren.

Video Zahlungsabwicklung Gebühren

Gute Neuigkeiten

Zahlungsbearbeitungsgebühren für Drittanbieter fallen weg. Ihre angepasste Verkaufsprovision wird automatisch vom Verkaufserlös abgezogen. Der verbleibende Betrag wird direkt auf Ihr Bankkonto überwiesen. Und, falls ein Käufer einen Artikel zurückgeben möchte, erhalten Sie Ihre Verkaufsprovision zurück.

Im Gegensatz zu Drittanbietern für Zahlungen erstattet eBay im Falle einer vollen Rückerstattung oder eines Kaufabbruchs den variablen Prozentanteil der Verkaufsprovision an den Verkäufer zurück, nur der fixe Anteil von 0,35 Euro wird einbehalten.

Zusammengefasst

Die geänderte Verkaufsprovision wird berechnet aus dem Verkaufspreis und den Versand- und Verpackungskosten. Bei der bisherigen Verkaufsprovision wurde außerdem eine separate Zahlungsbearbeitungsgebühr eines Drittanbieters, basierend auf dem Verkaufspreis, fällig.

Haben Sie bereits von eBay eine Benachrichtigung erhalten, sich für die Zahlungsabwicklung anzumelden? Dann finden Sie weitere Informationen zu den Gebühren in der Hilfe, einschließlich Gebühren für spezifische Kategorien und Details dazu, wie Verkaufsprovision und Versandkosten zusammenhängen. Ausführliche Informationen zu Gebühren

Was dies für Verkäufer bedeutet

Die folgenden Beispiele dienen nur zur Veranschaulichung.


Vanessa

Keramik, kein eBay Shop, 500 Euro Umsatz/Monat, 10 Transaktionen/Monat

Vanessas Kunden befinden sich ausschließlich in Deutschland.

Vor der Zahlungsabwicklung bei eBay: Vanessa verkauft Töpferwaren. Ihre Verkaufsprovision betrug 9% des endgültigen Verkaufspreises plus 0,05 Euro pro verkauftem Artikel. Zusätzlich zahlte Vanessa 2,49% des endgültigen Verkaufspreises plus 0,35 Euro pro Transaktion an einen Drittanbieter für Zahlungen.

Jetzt mit der Zahlungsabwicklung bei eBay: Vanessas Verkaufsprovision beträgt 11% des endgültigen Verkaufspreises plus 0,35 Euro pro Bestellung. eBay wickelt jetzt den gesamten Zahlungsprozess für Vanessa ab - die Zahlungsbearbeitungsgebühr für den Drittanbieter entfällt.


Jakob

Unterhaltungselektronik, Top-Shop, 150.000 Euro Umsatz/Monat, 300 Transaktionen/Monat

Jakobs Kunden befinden sich ausschließlich in Deutschland.

Vor der Zahlungsabwicklung bei eBay: Jakobs Verkaufsprovision betrug 5% plus 0,05 Euro (max. 15 Euro pro verkauftem Artikel). Jakob zahlte außerdem 1,49% des endgültigen Verkaufspreises plus 0,35 Euro pro Transaktion an einen Drittanbieter für Zahlungen.

Jetzt mit der Zahlungsabwicklung bei eBay: Jakob zahlt 6,5% für den Anteil des Verkaufspreises bis 300,00 Euro und 2% für den Anteil des Verkaufspreises über 300,00 Euro (inkl. Versandkosten) plus 0,35 Euro pro Bestellung. Die Zahlungsbearbeitungsgebühr für Drittanbieter entfällt. Da Jakobs eBay-Umsatz in einem Zeitraum von 3 Monaten über EUR 350.000,00 beträgt, erhält er einen Rabatt von 6% auf den variablen und fixen Anteil der Verkaufsprovision.*   

 *In diesem Beispiel nehmen wir an, dass die Anzahl an Transaktionen 300 und der durchschnittliche Verkaufspreis 500 Euro beträgt


Regina

Auto & Motorrad: Teile, Premium-Shop, 60.000 Euro Umsatz/Monat

Reginas Kunden sind über die ganze Welt verteilt. 10% Ihres Umsatzes erzielt sie mit Verkäufen in die USA. 

Vor der Zahlungsabwicklung bei eBay: Reginas Verkaufsprovision betrug 10% des endgültigen Verkaufspreises plus 0,05 Euro pro verkauftem Artikel (max. 99 Euro pro verkauftem Artikel). Zusätzlich zahlte Regina 1,79% plus 0,35 Euro pro Transaktion an einen Drittanbieter für Zahlungen. Zusätzlich zahlte Regina für internationale Verkäufe 2% internationale Gebühr und 3% Gebühr für die Währungsumrechnung an den gleichen Drittanbieter.

Jetzt mit der Zahlungsabwicklung bei eBay: Regina zahlt 12% für den Anteil des Verkaufspreises bis 990,00 Euro und 2% für den Anteil des Verkaufspreises über 990,00 Euro (inkl. Versandkosten) plus 0,35 Euro pro Bestellung. eBay wickelt jetzt den gesamten Zahlungsprozess für Regina ab - Zahlungsbearbeitungsgebühren für Drittanbieter entfallen. Da Reginas Umsatz in einem Zeitraum von 3 Monaten über 100.000 Euro liegt, erhält sie einen Rabatt von 3% auf beide Gebührenanteile (variabler Anteil der Verkaufsprovision und fixe Gebühr pro Bestellung). Für ihre internationalen Verkäufe in die USA zahlt Regina eine internationale Gebühr von 1,60% und eine Gebühr für die Währungsumrechnung von 3%.

 *In diesem Beispiel nehmen wir an, dass die Anzahl an Transaktionen 1.000 beträgt 


Jasmine

Möbel & Wohnen, Platin-Shop, 4 Millionen Euro Jahresumsatz, 300 Transaktionen/Monat

Jasmines Kunden befinden sich ausschließlich in Deutschland

Im Falle dieser Verkäuferin gehen wir von einem Verkaufspreis von 1.200 Euro (einschließlich Versand) aus.

Vor der Zahlungsabwicklung bei eBay
Beträge
9% Verkaufsprovision für den Artikelpreis und den Versand plus 0,05 Euro pro verkauftem Artikel mit einer Obergrenze von 99 Euro
€99,00
Reduzierung aufgrund von Rabatten: 20% Wachstumsrabatt sowie 10% Rabatt auf die Verkaufsprovision wegen des Platin-Shop-Abonnements. (€99 - €99*80%*90% = €27,72)
-€27,72
1,49% Zahlungsbearbeitungsgebühr auf den Gesamtbetrag des Verkaufs, einschließlich Versand- und Umsatzsteuer.
€17,88
Gebühr pro Transaktion
€0,35
Gebühren für einen Gesamtverkaufspreis von 1.200 Euro
€89,51


Jetzt mit der Zahlungsabwicklung bei eBay
Beträge
11% Verkaufsprovision auf den Teil des Gesamtbetrags des Verkaufs bis 990 Euro
€108,90
2% Verkaufsprovision auf den Teil des Verkaufs über 990 Euro (1.200,00 Euro - 990,00 Euro = 210,00 Euro) €4,20
Fixer Anteil der Verkaufsprovision pro Bestellung €0,35
Summe der Gebühren vor Rabatten
€113,45
Reduzierung aufgrund von Volumenrabatt: 6% Rabatt auf die Verkaufsprovision
 -€6,80
Summe nach Abzug des Volumenrabatts
€106,65
Reduzierung aufgrund von Wachstums- und Platin-Shop-Rabatten: 20% Wachstumsrabatt, 10% Platin-Rabatt (€ 106,65 - €106,65*80%*90% = €29,86)
-€29,86
Verkaufsprovision für einen Gesamtverkaufspreis von 1.200 Euro
€76,79